mahtze

Ausflug zum Mathze

Ende September besuchten die 3. und 4. Klassen der Waldschule das „Mathze“ (Mathe-Zentrum) in Beuel.

Hier konnten die Schülerinnen und Schüler das Thema „Maßstab“ an einem ganzen Schulvormittag handelnd und entdeckend erfahren. Wir gingen Fragen nach wie zum Beispiel: „Wie tief taucht ein Wal, in Wirklichkeit und im Modell-Aquarium? Wie hoch sind die Pyramiden im Vergleich zum Eiffelturm? Wie groß ist die Schnecke im Ohr eines Menschen in Wirklichkeit und im anatomischen Modell?“
Neben dem Bereich“Maßstab“ gibt es noch zwei weitere Forscherräume zu den Themen „Kopfgeometrie“ und „Wahrscheinlichkeit“.

Wir alle waren uns nach dem Besuch einig: Da wollen wir unbedingt nochmal hin!