Waldschule

tafel

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule.

Wir sind eine zweizügige Gemeinschaftsgrundschule mit ca. 150 Schülern.

Wir unterrichten in Jahrgangsklassen, d.h. es gibt immer in jedem
Jahrgang eine Parallelklasse.

Die Schule liegt direkt am Waldrand des Naturschutzgebietes Kottenforst-Ville in direkter Nähe der Universitätskliniken Bonn. Und nun viel Vergnügen beim Erkunden unserer Internetseite.

 

Wer hohe Türme bauen will, muss lange am Fundament verweilen.
(Anton Bruckner)

Das komplexe pädagogische Feld Schule haben wir mit Hilfe der fünf Qualitätsbereiche strukturiert, die Günther Haider formulierte. Seine Ausgangslage waren dabei (inter)nationale Praxiserfahrungen und wissenschaftliche Erkenntnisse.

Die 5 Qualitätsbereiche sind:
  • Lehren und Lernen
  • Lebensraum Klasse und Schule
  • Schulpartnerschaft und Außenbeziehungen
  • Schulmanagement
  • Professionalität und Personalentwicklung
Hier finden Sie unser Schulprogramm

Unser Medienkonzept:

Schule ist nicht nur Lern-, sondern auch Lebensraum für Schülerinnen und Schüler. Ausgang für das Lernen ist immer die Lebenswirklichkeit: Die Unterrichtsinhalte knüpfen an die Ausgangssituation der Schülerinnen und Schüler an.

Diese Realität verändert sich ständig. Neue Medien werden für uns und für unsere Schülerinnen und Schüler immer wichtiger. Informationen und Kommunikation geschehen über das Internet. Bedeutsam ist dabei, dass der fachgerechte Umgang damit und die Aufklärung über die Gefahren bzw. der bewusste Umgang mit neuen Medien erfahren wird.

Unser Methodenkonzept:

Methoden und Sozialkompetenz gewinnen immer mehr an Bedeutung. Bildung ist mehr als die Vermittlung enzyklopädischen Wissens. Wir möchten den Schülerinnen und Schülern die Fähigkeit vermitteln, wie sie sich Wissen selber aneignen können. Die Verbesserung der Methodenkompetenz ist der Schlüssel zu mehr Mündigkeit, sowie zur Förderung des Lernerfolgs und der Lernmotivation.

Unser Lesekonzept:
Lesekompetenz als Schüssel zur Bildung

 

Team der Waldschule

waldschule-team

 

Elternwegweiser: